Featured Posts

  • Permalink to single post

    Was ist und wie funktioniert Bleaching?

    bleaching

    bleachingMit einem Bleaching die Zähne aufhellen

    Bleaching ist eine Methode, die von vielen Zahnärzten dazu verwendet wird, um die Zähne der Patienten wieder richtig weiß zu bekommen. Dies geschieht durch verschiedene Reaktionen, bei denen die Zähne selbst langsam um einige Stufen aufgehellt werden. Die Substanz, die dabei verwendet wird, besteht in der Regel aus Wasserstoffperoxid. Dieses sorgt dafür, dass dunkle Farbpigmente aufgehellt werden. Die Aufhellung der Zähne kann vom Patienten selbst bestimmt werden. In der Regel sind bis zu acht Stufen möglich. Der Zahnarzt gleicht vor dem Aufhellen die Zähne des Patienten mit einer Zahnschablone ab. Auf diese Weise sieht der Patient ganz genau, welche Stufe er später erhalten wird. Generell lassen sich so ganz individuelle Ergebnisse erzielen, sodass zwischen Naturfarben, aber auch sehr grellen Weißtönen ausgewählt werden kann. Das Aufhellen der Zähne ist in der heutigen Zeit sehr beliebt, da gerade weiße Zähne als besonders ästhetisch angesehen werden.
  • Permalink to single post

    Der Zahnersatz

    ZahntechnikZahnbrücke, Zahnkrone oder Zahnimplantat?

    Bei stark erkrankten Zähnen müssen gezielte Maßnahmen getroffen werden. Dies ist der Fall, wenn die Erkrankung bis unters Zahnfleisch reicht oder wenn der Zahn tief abgebrochen ist. In der Zahnmedizin stehen dann folgende Ersatzmöglichkeiten zur Verfügung: ZahnkroneZahnbrücke oder ein Zahnimplantat.
    » Read more

  • Permalink to single post

    Kieferorthopädische Behandlung von Erwachsenen – darauf sollten Sie achten

    ZahnspangeNicht jeder Mensch ist von Natur aus mit geraden und schönen Zähnen gesegnet. Oftmals ist die Kindheit entscheidend dafür, ob Zähne im Erwachsenenalter gerade wachsen. Denn sind noch Milchzähne im Mundraum vorhanden, obwohl schon richtige Zähne im Anmarsch sind, kann es schnell zu Fehlstellungen kommen. So wird die Behandlung von Fehlstellungen und schiefen Wachstumsbildungen im Kindesalter behandelt. Am häufigsten ist dabei ein Eingriff zwischen 12 und 16 Jahren. Doch ist der Weg zu einem Kieferchirurgen oftmals mit einigen Strapazen verbunden. Wer Angst vor dem Zahnarzt hat, erlebt bei einer Behandlung meistens eine echte Tortur. Allerdings ist die Behandlung im Mundraum, um Zähne zu begradigen und für ein schönes Lächeln zu sorgen, nicht allein auf eine junge Zielgruppe spezialisiert. Immer häufiger suchen auch Erwachsene den Kieferorthopäden auf, um Versäumtes nach zu holen und die Zähne zu richten. Denn auch bei Erwachsenen kann noch eine Zahnspange eingesetzt werden, auch wenn diese dem Teenageralter schon lange entwachsen sind. Jedoch sind bei Erwachsenen ein paar entscheidende Punkte zu beachten, die eine Behandlung bei einem Kieferchirurgen erst möglich machen. Aus diesem Grund haben wir für Sie alles Wissenswerte zum Thema Zahnbehandlung durch einen Kieferchirurgen zusammengefasst.

    » Read more

  • Permalink to single post

    Ganzheitliche Ansätze in der Medizin

    ZahnmedizinNeben der klassischen Schulmedizin finden ganzheitliche medizinische Ansätze immer mehr Anklang. Heilpraktiker bedienen sich der Homöopathie und mit Hilfe der Energiemedizin werden Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche hergestellt. Im Bereich der Zahnmedizin werden Lehren aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (abgekürzt: TCM) angewendet. Bei der Traditionellen Chinesischen Medizin geht es um Elemente, Organe, Funktionskreise und Meridiane.

    » Read more

  • Permalink to single post

    Zoom Bleaching – der sichere und effektive Weg zum weißen Lächeln

    BleechingEin schönes Lächeln macht einen nicht nur sofort sympathischer, sondern auch attraktiver und für jeden anziehender. Alleine dieses Gefühl, sofort attraktiver zu sein, sorgt zusätzlich für ein gesteigertes Selbstbewusstsein, sodass das als schön empfundene Lachen auch psychologisch eine nicht zu unterschätzende positive Wirkung erzielt. Eine wichtige oder zumindest sehr hilfreiche Voraussetzung für ein solches Lächeln sind strahlende und schöne Zähne und hier gilt für die meisten der Grundsatz „je weißer desto attraktiver“. In dem Zusammenhang taucht sehr oft der Begriff Bleaching auf, der immer mehr zu einem der gefragtesten zahnärztlichen Fachausdrücke wird.

    » Read more

Permalink to single post

Was ist und wie funktioniert Bleaching?

bleaching

bleachingMit einem Bleaching die Zähne aufhellen

Bleaching ist eine Methode, die von vielen Zahnärzten dazu verwendet wird, um die Zähne der Patienten wieder richtig weiß zu bekommen. Dies geschieht durch verschiedene Reaktionen, bei denen die Zähne selbst langsam um einige Stufen aufgehellt werden. Die Substanz, die dabei verwendet wird, besteht in der Regel aus Wasserstoffperoxid. Dieses sorgt dafür, dass dunkle Farbpigmente aufgehellt werden. Die Aufhellung der Zähne kann vom Patienten selbst bestimmt werden. In der Regel sind bis zu acht Stufen möglich. Der Zahnarzt gleicht vor dem Aufhellen die Zähne des Patienten mit einer Zahnschablone ab. Auf diese Weise sieht der Patient ganz genau, welche Stufe er später erhalten wird. Generell lassen sich so ganz individuelle Ergebnisse erzielen, sodass zwischen Naturfarben, aber auch sehr grellen Weißtönen ausgewählt werden kann. Das Aufhellen der Zähne ist in der heutigen Zeit sehr beliebt, da gerade weiße Zähne als besonders ästhetisch angesehen werden.
Permalink to single post

Der Zahnersatz

ZahntechnikZahnbrücke, Zahnkrone oder Zahnimplantat?

Bei stark erkrankten Zähnen müssen gezielte Maßnahmen getroffen werden. Dies ist der Fall, wenn die Erkrankung bis unters Zahnfleisch reicht oder wenn der Zahn tief abgebrochen ist. In der Zahnmedizin stehen dann folgende Ersatzmöglichkeiten zur Verfügung: ZahnkroneZahnbrücke oder ein Zahnimplantat.
» Read more

Permalink to single post

Kieferorthopädische Behandlung von Erwachsenen – darauf sollten Sie achten

ZahnspangeNicht jeder Mensch ist von Natur aus mit geraden und schönen Zähnen gesegnet. Oftmals ist die Kindheit entscheidend dafür, ob Zähne im Erwachsenenalter gerade wachsen. Denn sind noch Milchzähne im Mundraum vorhanden, obwohl schon richtige Zähne im Anmarsch sind, kann es schnell zu Fehlstellungen kommen. So wird die Behandlung von Fehlstellungen und schiefen Wachstumsbildungen im Kindesalter behandelt. Am häufigsten ist dabei ein Eingriff zwischen 12 und 16 Jahren. Doch ist der Weg zu einem Kieferchirurgen oftmals mit einigen Strapazen verbunden. Wer Angst vor dem Zahnarzt hat, erlebt bei einer Behandlung meistens eine echte Tortur. Allerdings ist die Behandlung im Mundraum, um Zähne zu begradigen und für ein schönes Lächeln zu sorgen, nicht allein auf eine junge Zielgruppe spezialisiert. Immer häufiger suchen auch Erwachsene den Kieferorthopäden auf, um Versäumtes nach zu holen und die Zähne zu richten. Denn auch bei Erwachsenen kann noch eine Zahnspange eingesetzt werden, auch wenn diese dem Teenageralter schon lange entwachsen sind. Jedoch sind bei Erwachsenen ein paar entscheidende Punkte zu beachten, die eine Behandlung bei einem Kieferchirurgen erst möglich machen. Aus diesem Grund haben wir für Sie alles Wissenswerte zum Thema Zahnbehandlung durch einen Kieferchirurgen zusammengefasst.

» Read more

Permalink to single post

Ganzheitliche Ansätze in der Medizin

ZahnmedizinNeben der klassischen Schulmedizin finden ganzheitliche medizinische Ansätze immer mehr Anklang. Heilpraktiker bedienen sich der Homöopathie und mit Hilfe der Energiemedizin werden Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche hergestellt. Im Bereich der Zahnmedizin werden Lehren aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (abgekürzt: TCM) angewendet. Bei der Traditionellen Chinesischen Medizin geht es um Elemente, Organe, Funktionskreise und Meridiane.

» Read more

Permalink to single post

Zoom Bleaching – der sichere und effektive Weg zum weißen Lächeln

BleechingEin schönes Lächeln macht einen nicht nur sofort sympathischer, sondern auch attraktiver und für jeden anziehender. Alleine dieses Gefühl, sofort attraktiver zu sein, sorgt zusätzlich für ein gesteigertes Selbstbewusstsein, sodass das als schön empfundene Lachen auch psychologisch eine nicht zu unterschätzende positive Wirkung erzielt. Eine wichtige oder zumindest sehr hilfreiche Voraussetzung für ein solches Lächeln sind strahlende und schöne Zähne und hier gilt für die meisten der Grundsatz „je weißer desto attraktiver“. In dem Zusammenhang taucht sehr oft der Begriff Bleaching auf, der immer mehr zu einem der gefragtesten zahnärztlichen Fachausdrücke wird.

» Read more

Permalink to single post

Was kann ich tun, wenn die Zahnarztrechnung unbezahlbar ist?

Krankenkassen und Zahnärzte sind keine guten Freunde, was spätestens beim Thema Zahnersatz auffällt. Denn während die Krankenkassen normale Zahneingriffe noch übernehmen und sogar das Zahnziehen im Bedarfsfall komplett übernehmen, wird es beim Zahnersatz mächtig teuer. Hier werden dem Patienten lediglich ein paar überschaubare Prozent erstattet. Wer keine Zahnzusatzversicherung genießt, kommt recht schnell in Bedrängnis. Was kann man in diesem Fall tun, wenn die Zahnarztrechnung unbezahlbar ist?

» Read more

Permalink to single post

Ganzheitliche Zahnchirurgie – Das sollten Sie darüber wissen!

ganzheitliche ZahnmedizinDie Fortschritte in der Medizin erlauben es immer neue Behandlungstechniken zum Einsatz zu bringen. So auch in der Zahnmedizin – denn die ganzheitliche Zahnchirurgie ist auf dem Vormarsch. Zahnmediziner stützen sich mittlerweile auf das Wissen, dass Probleme an den Zähnen oder am Kiefer nicht immer nur ausschließlich an den akuten Schmerzarealen im Kiefer und Gaumen zu finden sind. Die ganzheitliche Zahnchirurgie sieht Belastungen im Kiefer und an den Zähnen auch in Zusammenhang mit anderen Teilen des Körpers, wie beispielsweise den Organen oder Muskelapparaten.

» Read more

Permalink to single post

Die Implantologie – ein zentrales Feld der Zahnmedizin

Zahnimplantat

ZahnimplantatBereits ein einziger ausgefallener Zahn kann bei einem Menschen ernstliche gesundheitliche und ästhetische Beschwerden nach sich ziehen. Nicht selten setzt sich eine Kaskade in Gang, die durch ein Nachrücken der anderen Zähne, einen verschobenen Biss und dadurch einen erhöhten Verschleiß gekennzeichnet ist. Die Implantologie verspricht einfache Lösungen, um diese negativen Folgeerscheinungen im Vorfeld zu verhindern.

» Read more

« Older Entries