Zahnersatz-Kosten und Beratung

Der Mensch wird von Natur aus mit zwei Sätzen Zähnen ausgestattet. Die Milchzähne werden schnell in den ersten Lebensjahren verloren. Der zweite Satz besteht im Idealfall aus 32 Zähnen, von denen sich je 16 Zähne im Oberkiefer und 16 im Unterkiefer befinden. Wenn die Zähne unzureichend gepflegt werden, können Erkrankungen wie Karies (Zahnfäule) und Parodontitis (Zahnfleischerkrankung) zum Verlust der Zähne führen. Der Verlust eines oder mehrerer Zähne macht Zahnersatz erforderlich. Auf dem Infoportal Zahnersatz.de erfährt der interessierte Patient alles Wissenswerte über Zahnersatz. Patienten können sich über alle Arten des Zahnersatzes informieren und Infos über Methoden der Implantologie, Transplantation von Zähnen und chirurgische Behandlung von Parodontitis erhalten.

Komplexer Prozess der Zahnersatzfertigung

Wenn Zahnersatz notwendige wird, ist eine gute Beratung durch den Zahnarzt über die individuellen Möglichkeiten zur Gebisskorrektur und die absehbaren Kosten sehr wichtig. Dem Patienten muss klar sein, dass es sich bei der Fertigung von Zahnersatz um einen komplexen Prozess handelt, der aus vielen Arbeitsschritten besteht und daher oft sehr teuer werden kann. Dank der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Materialien, die zur Herstellung von Zahnersatz zum Einsatz kommen, kann von den Zahntechnikern hochwertiger Zahnersatz gefertigt werden. Die Erstattung der gesetzlichen Krankenkassen reicht in den meisten Fällen bei hochwertigem Zahnersatz nicht zur Deckung der entstehenden Kosten für Zahnarzt und Zahntechniker aus. Bei kostspieligen Schönheitskorrekturen ist der Eigenanteil daher oft sehr hoch. Bei Zahnersatz sollte nicht gespart werden, da durch den Ersatz die Funktion des natürlichen Zahnes übernommen werden soll.

Ästhetik des Zahnersatzes

Um fehlende Zähne zu ersetzen oder kariöse Zähne zu reparieren, kann sich der Patient in einem Beratungsgespräch mit dem Zahnarzt für eine der verschiedenen Zahnersatzmöglichkeiten entscheiden. Zur Zahnkorrektur stehen Brücken, Implantate, Zahnprothesen, Kronen oder Veneers zur Verfügung. Die Kosten für den Zahnersatz hängen von den eingesetzten Materialien ab. Besonderes Augenmerk legen die Patienten auf die Ästhetik des Zahnersatzes.

Schreibe einen Kommentar