Schöne Zähne nach dem Facelifting

Die plastische und ästhetische Chirurgie hat sich in den vergangenen Jahren sehr dynamisch entwickelt. Die Schönheitschirurgie, ein Gebiet der plastischen Chirurgie, gehört heutzutage schon zur Normalität. Wer mit diversen Körperpartien unzufrieden ist, und es sich finanziell leisten kann, sucht einen Schönheitschirurgen auf und lässt sich seinen Körper nach eigenen Vorstellungen korrigieren. Nicht nur bei Frauen steht das Facelifting zur Glättung der Haut auf der Wunschliste der Schönheitsoperationen an erster Stelle. Auch die Herren der Schöpfung haben die Scheu vor dem Schönheitschirurgen mittlerweile verloren. Damit nach dem Facelifting auch das Lächeln zur Geltung kommt, wird oft gleichzeitig eine Sanierung der Zähne vorgenommen

Schöne Zähne nach dem Facelifting, Repertoire des Operateurs mit Spezialisierung auf Ästhetik

Der Schönheitschirurg arbeitet dabei Hand in Hand mit dem Zahnarzt in einer Klinik. Für den Patienten fallen dann nach dem Facelifting weitere Wege für eine die Zahnbehandlung weg. Unter Facelifting versteht man ein Eingriff am Gesicht des Menschen zur Straffung der Haut und des darunter liegenden Gewebes. Die Technik des Faceliftings zählt zum erweiterten Repertoire des Operateurs mit Spezialisierung auf Ästhetik. Nach dem erfolgreichen Eingriff im Gesicht des Patienten, der viel Geld für die Operation ausgegeben hat, wird erwartet, dass das Gesicht jünger aussieht und auch das Lächeln zur Geltung kommt. Beim Facelifting unterscheidet man zwischen der Technik der einfachen Hautstraffung und dem mehrschichtigen Facelifting zurückgreifen. Damit nach einer dieser Prozeduren auch das Lächeln zur Geltung kommt, ist unterUmständen eine Behandlung der Zähne notwendig. Vom Bleaching bis zur vollkommenen Sanierung des Gebisses durch Austausch der Zähne durch Implantate ist alles möglich. Es besteht die Möglichkeit ein Gebiss innerhalb kürzester Zeit mit Implantaten neu zu gestalten.

Schöne Zähne nach dem Facelifting, ein aufwendiges mehrschichtiges Facelifting

Wenn das Lächeln zur Geltung kommen soll, ist ein gepflegtes Gebiss mit geraden, weißen, blitzenden Zähnen die Voraussetzung. Was nutzt ein aufwendiges mehrschichtiges Facelifting (SMAS= Superfical Musculo-Apneurotic System) mit dem Ergebnis einer gestrafften haut bis in die untersten Schichten, wenn die Zähne nicht zum Gesamtbild passen. Es ist als zu empfehlen, beim Facelifting auch einen Zahnarzt mit zu Rate zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar