Gesunde Zähne mit zusätzlichen Hilfsmitteln

Die Zahnpflege darf nicht vernachlässigt werden. Neben der Zahnbürste gibt es noch andere kleinen Hilfsmittel, die man für gesunde Zähne verwenden sollte.

Beläge in den Zwischenräumen können oft mit der normalen Zahnpflege über eine Zahnbürste nicht gut beseitigt werden. Bestimmte Pflegeartikel können jedoch Abhilfe schaffen und sorgen für ein rundum gesundes Lächeln. Zahnseide ist wohl die bekannteste Form, diese Zwischenräume zu säubern. Die Anwendung ist zwar nicht sehr einfach, doch mit nur wenigen Übungen und etwas Hilfe vom Zahnarzt kann man die Seide schnell beherrschen. Empfohlen wird eine Anwendung 2 bis 3 mal pro Woche. Interdentalraumbürsten sind vor allem für die großen Zwischenräume von Vorteil. Diese Methode wird häufig bei Erwachsenen angewandt, die Probleme mit dem Zahnfleisch haben. Medizinische Zahnhölzchen sind ideal nach dem Essen und beseitigen unnötige Speisereste.

Schreibe einen Kommentar