Zahnärzte auf Hausbesuch

Der Zahnarzt Schwerin lässt die Patienten nicht mehr zu ihm kommen, sondern er fährt in Zukunft zu den Patienten. Gerade Senioren können davon profitieren.

Mit dem Zahnarzt Schwerin hat vor kurzen das Projekt „Altersheilkunde“ gestartet. Dabei haben die Bewohner von stationären Altenpflegeeinrichtungen jetzt die Chance, direkt in dem Pflegeheim auch eine zahnmedizinische Behandlung zu bekommen. Dafür kommt der Zahnarzt direkt Vorort. Gerade bei den Senioren ist die Mobilität immer mehr eingeschränkt und der Besuch beim Zahnarzt wird für einige unmöglich. Das neue Projekt soll nun die Behandlung und die Fürsorge bei den Senioren verbessern. Die Anschaffung von medizinischen Geräten für die Zahnheilkunde wird mit 15.000 Euro unterstützt vom Ministerium für Soziales und Gesundheit. Die Bewohner freuen sich schon auf den ersten Besuch des Arztes und auch die Betreuer sind interessiert an dem Projekt.

Schreibe einen Kommentar